Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Die weisse Löwin und die Feuerwehr

Das interaktive Bilderbuch zur Brandschutzerziehung

 

Bereiten Sie das Thema «Feuerwehr oder Brandschutz» für ihren Unterricht vor? Planen Sie einen Event in der Schulbibliothek?

 

Die Geschichte meines interaktiven Bilderbuchs «Die weisse Löwin und die Feuerwehr» unterstützt Sie bei der Brandschutzerziehung. 

Die Kinder erleben einerseits eine Geschichte in der Fantasiewelt und werden durch Sachinformationen den Realitätsbezug erkennen. 

Feuer übt auf Kinder eine grosse Faszination aus. Es ist wichtig, dass sie früh lernen, welche Gefahren davon ausgehen und was man machen muss, wenn es dann doch einmal brennen sollte.

Die Hauptpersonen des Bilderbuches geben „löwenstarke“ Tipps, wie man Brände verhindert und wie man sich bei Brandgefahr verhält.

Auf Wunsch und je nach Altersstufe bringe ich Ausmalbilder mit oder gestalte mit den Kindern einen Stundenplan.

Die Lesungen sind für alle Gruppen, von der Kita bis zur 2. Klasse geeignet. Die Entschädigung entspricht den AUTILUS-Empfehlungen für Lesungs-Honorare.

Wie viele Kinder teilnehmen können ist abhängig von den Räumlichkeiten. Ob Schulzimmer oder Aula, ich bin flexibel. Je nach Gruppengrösse erzähle ich die Geschichte mit Kamishibai oder Beamer.

 

Für die Lesung mit Beamer brauche ich einen abdunkelbaren Raum, eine Leinwand oder weiße Wand, Tisch, Stuhl, Stromanschluss. Laptop und Beamer bringe ich mit. 

Ich freue mich, wenn es mir gelungen ist, Ihr Interesse zu wecken und Sie mit mir Kontakt aufnehmen.

Schulstufe: Vorschulstufe, Unterstufe (altersdurchmischt)
Bemerkung: Für Fremdsprachige geeignet

 

  

 

Der weisse Löwe und das blaue Gold

Bilderbuchkino - Bereiten Sie das Thema «Wasser» für ihren Unterricht vor?

Ab Januar 2018 biete ich wieder Bilderbuchkino in Schulen und Bibliotheken an. Das Bilderbuch wird in riesigen, stimmungsvollen Bildern an die (Lein-) Wand projiziert und die Geschichte dazu vorgelesen. Alle Kinder können gleich gut sehen, Details sind besser zu erkennen und die große Projektion fasziniert noch stärker als die kleineren Bilder im Buch.

Damit den Kindern der Realitätsbezug erleichtert wird, zeige ich den Dokumentarfilm über ein SODIS Projekt im Kibera Slum, der vom ORF im Rahmen des „Energy Globe Award Wettbewerbs“ gedreht wurde. In einer anschliessenden Fragerunde beantworte ich gerne die Fragen der Kinder. Die Lesungen sind für alle Schulklassen bis zum vierten Jahr geeignet.

Für die Lesung brauche ich einen abdunkelbaren Raum, eine Leinwand oder weiße Wand, Tisch, 
Stuhl, Stromanschluss. Laptop und Beamer bringe ich mit. Wie viele Kinder teilnehmen können ist abhängig von den Räumlichkeiten. Ob Schulzimmer oder Aula, ich bin flexibel.

Dauer: ca. 45 Minuten 

Schulstufe: Unterstufe (altersdurchmischt)
Bemerkung: Für Fremdsprachige geeignet

 

Tarif Lesungen 

Gemäss den Empfehlungen von Autillus.

 

 



 

© 2018. Bilderbuch-Theaterwerkstatt. All Rights Reserved.